Erlebnispädagogik

Für mich ist Erlebnispädagogik mehr als eine Sammlung von kooperativen Abenteuerspielen. Ich biete den Menschen Gelegenheiten die eigenen Fähigkeiten in einem fremden Umfeld auszuprobieren, gemeinsam mit Anderen neue Erfahrungen machen, Grenzen erkennen, und sie verschieben oder akzeptieren. Lernen heißt für mich nicht nur solche Erfahrungen zu machen, sondern daraus entsprechende Handlungen für die Zukunft abzuleiten! Es ist die Rückmeldung der Umgebung, also von der Natur und den Menschen, die mir die Wirkung meiner Handlung widerspiegelt.

Wer auf diese Weise erleben und lernen will, muss sich anstrengen. Nach einer solchen Anstrengung am Lagerfeuer zu sitzen und das Leben gemeinsam mit anderen zu feiern macht glücklich. - Und auch ein wenig süchtig nach mehr.

Read more

Blog

Alex-und-Esel

Hier findest du Geschichten von unseren Radreisen. Aktuell pedalieren wir vom 28. Juni 2016 bis zum 19. Januar 2017 durch Südamerika. Lies mit und sei (fast) dabei.

Read more

Feedback

Hier gibt es bald Feedback und Eindrücke von den Teilnehmer meiner Veranstaltungen.

 

Read more

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken