Kategorie Archive: Südamerika 2016

Copacabana – La Paz: Neuland für uns

Wir verbringen etwas mehr Zeit in Copacabana, als geplant. Zum Einen, weil das Hostal so wunderbar ist und zum Anderen, weil wir von nun an für uns unbekanntes Gebiet bereisen. Radreisen bedeutet immer wieder Abschied zu nehmen und das ist manchmal gar nicht so leicht wieder in die Femde aufzubrechen. Wir haben uns entschieden in…
Mehr lesen

Müll und Plastik

Die Landschaft in Peru und jetzt in Bolivien ist verglichen mit dem parzellierten Kleingarten Deutschlands unbeschreiblich groß. Die Distanzen zwischen den Dörfern und Städten sind größer, die Berge höher und (mehr …)
Mehr lesen

Erfahrungen mit offiziellen Einrichtungen

1. Geld wechseln Wenn wir in Länder reisen, die als nicht so sicher gelten, nutzen wir eine Fake-Geldbörse, in der wir nur das Geld für den aktuellen Tag und ungültige oder unwichtige Karten legen. Auf dieser Reise nutzen wir die selbe Geldbörse wie auf unserer Reise vor vier Jahren. Als Markus das Geld für den…
Mehr lesen

Ankommen

Auf dem Flughafen in Lima verbringen wir ein halbe Nacht, bis zu unserem Anschlussflug nach Cuzco. Der erste Versuch in einem der Wartebereiche auf den Sitzen zu schlafen (mehr …)
Mehr lesen

Es geht wieder los.

Als wir 2011 von unserer Reise durch die USA und Ecuador / Peru zurückgekehrt waren, dachte ich es geht ein einmaliger Traum zu Ende. Ich konnte mir nicht vorstellen (mehr …)
Mehr lesen